Die Frage nach dem WARUM
Die Frage nach dem WARUM
Die Frage nach dem WARUM
Die Frage nach dem WARUM

Die Frage nach dem WARUM

Fragen Sie sich manchmal auch, warum mache ich das Ganze hier überhaupt?

Geschrieben von

Claudia Davidenko
Claudia Davidenko

Veröffentlicht am

03
.
05
.
2022

Lesedauer

ca.
3
Minuten

Fragen Sie sich manchmal auch, warum mache ich das Ganze hier überhaupt? Warum tue ich mir diesen Stress, der ja doch ab und zu mal auftritt überhaupt an? Warum komme ich jeden Tag wieder in genau diese Praxis, diese Firma? Warum übe ich diese Tätigkeit überhaupt aus und warum arbeite ich genau mit diesen Menschen zusammen? Fragen Sie sich gelegentlich auch, warum kommen Patienten immer wieder? Die gleichen Fragen können Sie sich natürlich auch für Ihr Privatleben stellen.


Wussten Sie, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten? Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Über diese Erkenntnis schrieb Simon Sinek ein Buch: „Frag immer erst Warum“.


Der Erfolg ist ganz einfach

Sinek stellt in seiner Theorie “Start with Why” eines ganz klar heraus: „Die Leute kaufen nicht was du tust, sie kaufen warum du es tust“. Ihr eigenes Warum ist nicht nur für Ihre Kunden wichtig, sondern auch für Ihre Mitarbeiter und natürlich und vor allem für Sie selbst!                                                               

Finden Sie heraus, warum Sie etwas tun und Sie finden heraus, warum Ihre Patienten zu ihnen kommen und warum gerade diese Menschen, Mitarbeiter/Kollegen in dieser Praxis arbeiten. Das ist der Grundstein, auf dem Sie aufbauen können. 

Wenn Sie ein Warum haben bzw. Ihr Warum kennen, bekommt Ihre Arbeit einen Sinn, haben Sie ein bestimmtes Ziel, etwas an das Sie glauben können. Und genau an dieser Stelle holen Sie Ihre Patienten und Ihre Mitarbeiter ab. Denn auch Patienten und Mitarbeiter glauben im Leben an verschiedene Dinge und wenn sie an das selbe glauben wie Sie, werden sie bei Ihnen kaufen oder langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten. Ein Warum motiviert JEDEN, am Ball zu bleiben, weil es der eigenen Tätigkeit einen wirklichen, einen tieferen Sinn gibt. 

Geld ist kein wirklicher Motivation

Jetzt denken Sie vielleicht, dass hauptsächlich Geld  bei Ihren Patienten oder das Gehalt bei den Mitarbeitern eine Rolle spielt. Das stimmt im gewissen Sinne. Denn egal welche Einstellung  jeder zum Geld hat, brauchen wir es alle, um Miete, Essen und sonstige Ausgaben zu bezahlen. Aber es ist kein wirklicher Motivator. Geld ist nicht der Grund, wieso Menschen morgens aufstehen und einer Arbeit nachgehen. Menschen brauchen einen einen tieferen Sinn, der dafür sorgt, dass wir das was wir tun gern machen. Einen Grund, um über sich selbst hinaus zu wachsen, sich weiter zu entwickeln und immer wieder dazu zu lernen. Erst wenn Menschen wissen, warum sie etwas tun, sind sie wirklich in der Lage, es auch längerfristig zu tun. Weil die Tätigkeit einen Sinn bekommt, der über das Geld verdienen hinaus geht.

Kommunizieren Sie Ihr Warum

Kommunizieren Sie Ihr Warum in Gesprächen, egal ob in Patienten,- oder Mitarbeitergesprächen. Damit schaffen Sie eine gewisse Klarheit und sorgen bei allen Beteiligten für Orientierung, welche  psychologische Sicherheit bietet. 

Fazit

Im Coaching kommt es oft vor, dass das „WARUM“ hinterfragt wird. Dann wird vieles klarer und es ergibt einen Sinn. Und sind wir nicht alle nach der Suche nach dem Sinn?

Blog

Weitere Blog Beiträge

von
Claudia Davidenko

Keine Zeit zu haben ist eine Ausrede! Welche ist es bei Ihnen?

„Keine Zeit“ - kann mehrere Ursachen haben und es macht Sinn, einmal genauer hinzuschauen. Sicherlich finden auch Sie sich wieder.

Neu
von
Gitta Pasquale

Das neue TTDSG

Seitdem 01. Dezember 2021 gilt das neue Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz (TTDSG).

Neu
von
Claudia Davidenko

Warum „Praxis“ neu gedacht werden muss damit sie in Zukunft existieren kann

Die Welt befindet sich im steten Wandel und das hat Auswirkungen auf jede Zahnarzt- und Arztpraxis! Verlieren Sie nicht den Anschluss ...

Neu
Weitere Beiträge
von
Claudia Davidenko

Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

7
Früherer Eintrag

Hier wird ein neuer Beitrag des Blogs angezeigt, sofern es einen Neueren gibt.

Sie lesen aktuell den neusten Beitrag - einen Neuen wird es demnächst geben.
Zurück zum Blog
Älterer Eintrag

Hier wird ein älterer Beitrag des Blogs angezeigt, sofern es einen Älteren gibt.

Sie lesen aktuell den ältesten Beitrag in meinem Blog. Haben Sie auch schon die neuen Beiträge gesehen?
Zurück zum Blog